Die perfekten Möbel für die Terrasse

Gartenbank mit Truhe
Eine Gartenbank mit Truhe bietet sehr viel Stauraum - Foto: EllenMol / depositphotos.com

Die Terrasse ist ein Ort der Ruhe, des Abschaltens und gleichzeitig des Beisammenseins und des Feierns. Je nach Anlass verwandelt sich die Terrasse mal schnell vom perfekten Ort für eine gemütliche Tasse Kaffee zum Grillplatz und zur Party-Location. Daher ist es ratsam, Möbelstücke auf der Terrasse zu verwenden, die an verschiedenen Anlässen einsetzbar sind, aber auch vorteilhaft für die Umfunktionierung dieses wichtigen Ortes zu Hause sind. Einige solcher Terrassenmöbel stellen wir hier vor.

Die Truhenbank

Ein großartiges Möbelstück ist die Truhenbank. Sie funktioniert zum Sitzen wie eine herkömmliche Holzbank, besitzt aber gleichzeitig die Funktion einer großen Kiste. Sie passt sich zum einen perfekt in ein harmonisches Bild der Terrasse ein, bringt aber auch zum anderen zusätzlichen wertvollen Stauraum mit sich.

 

Ob man nun bei einem Stück Kuchen und einer guten Tasse Kaffee die Ruhe genießt oder Sitzplätze für die Grillfeier benötigt – Die Truhenbank bietet sich in beiden Fällen wunderbar an. Praktisch ist hierbei aber auch vor allem der Stauraum, denn sie schafft. Grillmaterial und Besteck, Sitzkissen, Getränke und viele weitere Dinge lassen sich dort einfach verstauen. Auf diese Weise kann jeder Anlass auf der Terrasse vorbereitet stattfinden. Für mehr Infos, siehe https://Truhenbank.org.

Klapptisch und Klappstühle

Stühle und Tische mit einer Klappfunktion sind wohl am häufigsten auf der Terrasse zu finden und dies zurecht. Sie sind unglaublich praktisch, wenn es darum geht, flexibel zu bleiben. Man kann sie jederzeit ab- bzw. aufbauen, wegräumen und verstauen. Damit gehören sie ohne Zweifel, zumindest ergänzend zu anderen Sitzmöbeln, zur Pflichtausstattung einer jeden Terrasse. Klapptische und – Stühle gibt es sowohl aus Kunststoff als auch aus Holz. Erstere Sorte ist aufgrund seines geringen Gewichtes einfach und schnell auf- und abzubauen, während zweiteres Sorte dafür hochwertiger und stabiler ist. Auch die klassische Bierzeltgarnitur wird hier häufig verwendet.

Rattan Outdoor Sofa

Doch nicht nur Praktikabilität und Optik sind entscheidend. Das dritte Terrassenmöbelstück, das wir hier vorstellen ist zwar klar optisch ebenso ein Hingucker, allerdings bringt es auch einen besonderen Komfort mit sich. Es geht um ein Rattan Outdoor Sofa. Rattan bietet sich ideal für den Gebrauch auf der Terrasse an. Somit gibt es auch Sitzgelegenheiten, die ein Sofa oder auch einen Sessel darstellen, jedoch für draußen geeignet sind. Mit den passenden Sitzkissen wird dadurch ein großer Komfort geschaffen. Man fühlt sich quasi so gemütlich wohl, wie im Wohnzimmer. Egal ob alleine oder mit Freunden, hiermit kann entspannt werden und zugleich die nächste Feier steigen. Damit stellt das Rattan Sofa ein weiteres großartiges Terrassenmöbelstück dar.

Die Kombination macht die Terrasse perfekt

Alle Möbelstücke, die wir hier vorgestellt haben, besitzen etwas Besonderes, das ihre Verwendung auf der Terrasse wirklich empfehlenswert macht. Doch wirklich perfekt ausgestattet ist die Terrasse erst durch die Kombination mehrerer solcher Möbel, denn auf diese Weise wird sowohl Praktikabilität durch hilfreiche Funktionen als auch Optik und Komfort geboten. Es gibt natürlich zahlreiche weitere Möglichkeiten der Terrassengestaltung. Man kann also gerne selbst kreativ werden. Wichtig dabei ist einfach, die drei Aspekte Funktion, Komfort und Optik zu berücksichtigen. Vielleicht ist ja aber auch das ein oder andere Möbelstück, dass hier vorgestellt wurde, für Ihre Terrasse ein guter Kandidat.