Gartenbank restaurieren

Gartenbank restaurieren
Foto:Urheberrecht: araraadt depositphotos.com

Aus alt macht neu oder auch Do it yourself ist ein Thema, was immer mehr Menschen begeistert. Wir wollen Altes nicht mehr wegschmeißen, sondern etwas Neues daraus machen. Auch wenn eine Gartenbank nicht mehr schön aussieht, kannst du sie schnell wieder aufpeppen.

Eine Gartenbank restaurieren – die Gründe

Es gibt unterschiedliche Gründe, warum eine Gartenbank restauriert wird. Zum einen verwittern die Gartenbänke aus Holz, wenn du sie nicht ausreichend gepflegt hast. Zum anderen sind da auch optische Gründe.

Eine Gartenbank kann mal kaputtgehen. Häufig fehlt die eine oder andere Latte an der Lehne oder auch an der Sitzfläche. Vielleicht war der Schutz in den letzten Jahren auch nicht ausreichend.

Du musst also die Bank nicht nur streichen, sondern auch ein paar kleine Dinge reparieren. Der Austausch von Schrauben oder auch einzelnen Brettern steht an. Hier geht es nicht mehr darum, die Bank zu pflegen.

Ein anderer Grund kann die Optik an sich sein. Vielleicht möchtest du das Aussehen nicht nur mit Farbe, sondern auch mit einem anderen Material verändern. Manchmal ist das bereits mit wenigen Handgriffen erledigt.

Hier hast du eine schnelle und kurze Anleitung, wie du deine Gartenbank restaurieren kannst:

Aber nicht nur Holzbänke können restauriert werden. Du kannst auch mit Metallbänken so verfahren. In der Regel verwittern diese nicht so schnell, deswegen ist das Thema Gartenbank restaurieren hauptsächlich auf die Holzvariante beschränkt.

Gartenbank restaurieren – einfach und schnell

Du brauchst keine großen Fertigkeiten, wenn du deine Gartenbank restaurieren möchtest. In erster Linie musst du einfach nur das kaputte Material austauschen. Verschaffe dir also erst einmal einen Überblick über den Schaden.

Sollten tatsächlich einzelne Bretter kaputt sein, dann müssen diese erneuert werden. Nachdem du das richtige Maß hast, kannst du im Internet oder auch im Baumarkt nach Ersatz gucken. Wichtig sind die richtige Länge und die Breite.

Wenn du nicht mehr genau dasselbe Holz oder denselben Holzton finden solltest, dann ist das nicht weiter schlimm. Nachdem Restaurieren kannst du die ganze Bank einfach überstreichen. Der Unterschied fällt dann nicht mehr auf.

Wenn du die Bank am Ende allerdings nur ölen möchtest, sollte es das gleiche Holz sein. Häufig müssen dann die gesamte Lehne und die Sitzfläche erneuert werden. Das ist eine Überlegung, die du vor dem Beginn bedenken solltest.

Je nachdem wie viel du an der Gartenbank restaurieren möchtest, musst du dir vorher genau überlegen, welches Material du in welchen Mengen benötigst. Gehe dabei einfach Schritt für Schritt vor und mache dir eine kleine Liste.

Schritt für Schritt die Gartenbank restaurieren

Im ersten Schritt solltest du alle kaputten Teile entfernen. In manchen Fällen fehlt auch bereits das eine oder andere Brett. Diese Dinge müssen dann natürlich alle neu beschafft werden, damit die Bank später wieder gut aussieht.

Alle Teile sollten nun abgeschliffen werden. Gerade bei einer Bank aus Holz ist das sehr wichtig. Aber auch wenn die Bank ein Metall Gerüst hat, solltest du hier ebenfalls schleifen und alles neu machen.

Zum Schleifen hast du unterschiedliche Möglichkeiten. Du kannst alles mit Schleifpapier machen. Das ist jedoch nicht nur zeitaufwendig, sondern auch sehr mühselig. Winkelschleifer oder ein Drehteller sind hier die besseren Alternativen.

Wenn du dir so ein Gerät nicht nur für eine Bank kaufen möchtest, dann gibt es bei vielen Baumärkten auch die Möglichkeit des Verleihens. Du zahlst also nur den Mietpreis für den jeweiligen Tag und musst dich nicht in hohe Kosten stürzen.

Wichtig ist es, dass du dabei besonders gründlich arbeitest. Es müssen alle Farbreste von der Bank verschwunden sein. Solltest du eine Stelle vergessen oder auch unsauber arbeiten, dann wird man das später sehen können.

Bei Metall ist es nur wichtig, dass der gesamte Rost und der Dreck entfernt werden. Hier können die einen oder anderen Lackreste ruhig am Metall bleiben. Achte nur auf sehr glatte Übergänge und es dürfen keine Kanten vorhanden sein.

Nun geht es an die Vorbereitung von Holz und Metall. Möchtest du deine Gartenbank restaurieren, dann kannst du sie nicht einfach nur streichen. Das Holz ist alt und braucht ein wenig Pflege.

Hierfür gibt es spezielle Untergrundbehandlungen. Achte jedoch darauf, dass du nicht ein Produkt für alle Materialien verwendest. Metall braucht eine andere Behandlung als Holz.

Nun kannst du alle Teile sorgsam streichen. Auch die dazugekauften Teile werden nun mit Farbe versehen. Es ist besser, sie vor dem Anbau zu behandeln. Nur so kannst du auch sicher sein, dass du alle Stellen bedeckst.

Lasse die Farbe ausreichend trocknen. In der Regel reichen hier 12 Stunden. Genaue Angaben dazu findest du aber auf jedem Produkt. Die Zeit sollte eingehalten werden, damit die Farbe optimal hält.

Jetzt steht nur noch der Zusammenbau an. Füge alles wieder an seinen Platz und erfreue dich an deiner alten neuen Gartenbank.

Gartenbank restaurieren – kleine Fehler beheben

Bei dem Thema Gartenbank restaurieren geht es aber nicht nur darum, die ganze Bank zu erneuern. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten, die die Bank unbrauchbar machen.

Gerade bei einer Gartenbank aus Holz kann es vorkommen, dass das Material mit der Zeit Risse bekommt. Hier die kompletten Latten auszutauschen ist absolut unnötig. Es geht auch einfacher.

Die Risse entstehen häufig, wenn die Bank nicht ausreichend gepflegt wurde. Das Wasser aus der Umgebung kann ungehindert in das Holz dringen. Dieses quillt auf und schon entstehen die unansehnlichen Risse.

Damit diese Risse sich nicht vergrößern und der Bank noch mehr Schaden zufügen, gibt es spezielle Spachtelmasse. Dieses Produkt eignet sich perfekt für kleine Reparaturen an deiner Gartenbank.

Bondex Holzpaste

Dieses Produkt gibt es in vielen unterschiedlichen Holztönen. Das bedeutet, wenn du dich für diesen Artikel entscheidest, musst du die Bank nicht sofort neu streichen. Du kannst den passenden Ton zu deiner Sitzgelegenheit aussuchen.

Allerdings ist das Produkt für den Innenbereich konzipiert. Nach dem Ausbessern lohnt es sich also, eine Schutzschicht aufzutragen. Herkömmlicher Klarlack reicht hier in der Regel aus, um alles wetterfest zu machen.

Du kannst damit nicht nur deine Gartenbank restaurieren, sondern auch andere Dinge im Haushalt wie Parkett, Möbel oder auch Türen ausbessern. Es handelt sich hier um ein Reparaturset, welches du vielseitig einsetzen kannst.

Löcher, Risse oder Vertiefungen können mit dieser Paste perfekt ausgeglichen werden. Du wirst nach der Behandlung keinen Fehler in der Bank mehr finden. Durch die Konsistenz lässt sich das Produkt perfekt auftragen.

Bondex Holzpaste Holzkitt Reparaturpaste zum Ausbessern von Risse Löcher Kratzer...
  • Die Wasserbasierte Spachtelmasse buche aus echtem Naturholz ist vielseitig zur...
  • Bondex Holzspachtelmasse in der Farbe buche ist gebrauchsfertig, geruchsarm und einfach zu...
  • Holzspachtel buche kann mit anderen Farbtönen gemischt werden und ergeben ein...

Gartenbank restaurieren – Lohnt sich das überhaupt

Grundsätzlich hängt es von deinen persönlichen Empfindungen und handwerklichen Geschick ab, ob es sich lohnt. Hilfreich ist hier zum Beispiel eine Pro und Contra Liste, bevor du die Gartenbank restaurieren willst.

Wichtig ist nur, dass du einige Dinge auf jeden Fall berücksichtigen solltest:

  • Du brauchst bestimmtes Werkzeug
  • Handwerkliches Geschick ist von Vorteil
  • Einzelne Teile der Bank müssen neu beschafft und ausgetauscht werden
  • Material wie Holz und Farbe sollten im Vorfeld beschafft werden

Gerade wenn du dich handwerklich betätigen möchtest, brauchst du einiges an Werkzeug. Zum Gartenbank-Restaurieren ist es wichtig, dass du einen Schleifer, eine Säge und auch unterschiedliche Schraubendreher besitzt.

Die Kosten für die Farbe und auch das Material müssen ebenfalls in deine Überlegungen mit einfließen. Hast du eine Bank aus Teak, dann wird das teurer sein, als eine Bank aus Lärche oder Kiefer.

Insgesamt ist das Gartenbank-Restaurieren in der Regel günstiger als der Neukauf der Bank, wenn du jedoch auch die Werkzeuge noch alle beschaffen musst, dann lohnt sich eher der Neukauf der Sitzgelegenheit.

Überlege dir auch im Vorfeld, was die Bank bei der Anschaffung gekostet hat. Wenn du nur 30 Euro für die Gartenbank ausgegeben hast, dann solltest du dir eine Neue kaufen und nicht versuchen, die Alte zu reparieren.

Eine Gartenbank restaurieren lohnt sich in der Regel nur bei hochwertigen Produkten. Du läufst sonst Gefahr, dass kurz nachdem reparieren das nächste Teil der Bank kaputtgeht. Am Ende zahlst du nur drauf.

Gartenbank streichen Ideen und Anregungen

Häufig sind die Bänke in normalen Farben im Verkauf. Weiße oder auch braune Bänke sind da sehr beliebt. Jedoch kann es manchmal sein, dass man sich die Farbe im Laufe der Jahre einfach übersieht.

Genauso ist es bei Menschen, die sich gerne von der Masse abheben möchten. Nicht jeder Mensch ist mit den Standardfarben zufrieden. Immer mehr möchten eine farbenfrohe und gemütliche Bank in ihrem Garten haben.

Sobald du mit dem Gartenbankrestaurieren begonnen hast, kannst du nun auch die Farbe frei wählen. Du hast dann am Ende nicht nur eine heile, sondern auch optisch ganz andere Bank als vorher.

Lass dich hier ruhig auf mutige Farben ein. Ein schönes, kräftiges Blau oder auch rot Töne werden sehr gerne genommen. Auch wenn es auf den ersten Blick vielleicht zu viel aussieht, ist es später im Garten nicht mehr so.

Bedenke, dass die Bank umgeben von Pflanzen und Bäumen ist. Sie fällt dann nicht mehr zu sehr auf, wie bei dem ersten Anstrich. So kannst du aber einen farblichen Akzent in deinen Garten setzen.

Gerade bei Kindern sind auch Tiere, Formen oder andere Dinge sehr beliebt. Wähle dazu einfach einen Grundton. Nun kannst du mit unterschiedlichen Farben Wolken, Blumen oder andere Dinge auf die Bank malen.

Eine witzige Idee wäre es auch zwei Farben, die miteinander harmonieren zu kombinieren. So kannst du zum Beispiel die Lehne in einem Pastell lila und die Sitzfläche in einem Grau streichen. Du hast was Besonderes geschaffen.

Letzte Aktualisierung am 2.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern (siehe Hinweis im Fußbereich der Webseite)